Search

Blog

Die Modenschau

11 lokale Labels, Shops und die Gastdesignerin von „The NRW Design Issue“ Marina Willms (TNRWDI) zeigen ihre neuesten Kreationen in einer einzigartigen Kulisse.

Nach dem zehnjährigen Jubiläum und der großen Sause im letzten Jahr, heißt es diesen Sommer: „back to the roots“: Wie schon in den Anfängen des Festivals findet die Modenschau auf dem Schulhof der Grundschule in der Antwerpener Str. statt.

Carlo Carbone

Auf folgende Modenschauteilnehmer aus dem bloc könnt ihr euch freuen:

CHANG13°

ana isa 36..48

Bizar Cologne

Cherry Pieces

Kolle Kuntz

Demet Taha Mode-Design

Simon & Renoldi

MATA Cologne

Ohh de Cologne

Younique

Befeni

 

Martin Förster, le bloc Modenschau 2010

Unter der künstlerischen Leitung von CHANG13 und der Koordination durch Arno Ende, Kirsten Schneider und Johanna Schlegelmilch wird in dieser außergewöhnlichen Atmosphäre eine Modenschau – mit eigens gecasteten Models aus dem bloc – inszeniert .

Petra Dyckhoff und ihr Team übernehmen in diesem Jahr das Make Up und das Haarstyling.

Für die richtigen Beats sorgt DJ Fangkiebassbeton. 

WICHTIG: Ab 12 Uhr könnt ihr euch die kostenlosen Karten (nur solange der Vorrat reicht) für die Modenschau in der le bloc-Zentrale im Hof der Stadtrevue (Maastrichterstraße 49) sichern.

Einlass: 14:30 Uhr

Modenschau: 15:00 Uhr

Lasst euch überraschen und seid gespannt auf eine spektakuläre Inszenierung im Herzen des Veedels! Wir freuen uns auf euch!